Geruchsneutralisation

Übler Geruch macht den Aufenthalt in Räumen unangenehm oder gar unmöglich. Solcher Gestank geht oft einher mit Brand, Schimmelbefall, Wasser- oder Leitungsschaden und kann womöglich eine Gesundheitsgefahr signalisieren. Spezialverfahren ermöglichen es, üble Gerüche zu vertreiben und betroffene Zimmer oder Gebäudeteile schnell wieder nutzbar zu machen.

Eßer & Hirschfeld ist Spezialist auf dem Gebiet der Geruchsneutralisation seit über 30 Jahren.
Wir stoppen zuverlässig üble Gerüche und sorgen dafür, dass Sie in Ihren Räumen schnell wieder unbesorgt durchatmen können.


Zu unseren Experten-Leistungen zählen

  • Dokumentation der Situation
  • Hilfestellung und komplette Abwicklung der Maßnahmen mit Versicherungen und Sachverständigen
  • Luftreinigung/-desinfektionDetails
    Sie kann auf biologischer Basis mittels Luftreinigungsgeräten mit 7-Kammer-Filtersystem (HEPA-Filter) ganz ohne Chemie erfolgen, wobei Viren, lungengängige Stäube, Milbeneier und -ausscheidungen, Pollen, Rauchpartikel, Asbest, Bakterien, diverse toxische Stäube und Aerosole aus der Luft gefiltert werden. Auch Duftzerstäuber können zum Einsatz kommen.
  • Ozon-LuftreinigungDetails
    Ozon wird in den betroffenen Raum geblasen, wo es die Geruchsmoleküle zerstört. Nach etwa 24 Stunden zerfällt Ozon wieder zu Sauerstoff, ohne schädliche Rückstände zu hinterlassen.
  • Fogging-VerfahrenDetails
    Beim Fogging-Verfahren ("Nebel-Verfahren") vernebelt ein Spezialgerät über längere Zeit einen abgeschlossenen Raum oder Gebäudeteil, indem es einen geruchsneutralisierenden Chemikalien-Nebel hineinbläst. In der Regel handelt es sich um den sehr feinen Nebel einer Lösung aus Wasserstoffperoxid und wirksamen Zusatzstoffen.


Eßer & Hirschfeld ist Spezialist auf dem Gebiet der Geruchsneutralisation.

Wir entfernen Gestank im Handumdrehen und übergeben Ihnen frische Räume, in denen Sie wieder mit Freude durchatmen können.